Willkommen bei LogistikPlan!

Wir sind Spezialist für Fabrikplanung und Logistikberatung. Als Berater, Planer und Manager begleiten wir unsere Kunden bei Wachstum und Optimierung – mit Impulsen, Konzepten und Lösungen.

Top-Aktuelles

Life Sciences Forum Saxony

Perspectives on Digital Healthcare

„Perspektiven für das digitale Gesundheitswesen“ lautete das Motto einer von LogistikPlan-Geschäftsführer Stefan Gärtner moderierten Hybridveranstaltung an der Hochschule Zittau/Görlitz. Im Fokus dabei standen Ausführungen über Entwicklungen und Trends der Digitalisierung sowie die Anwendung dieser Technologien im Healthcare-Sektor. Rund 90 Teilnehmer (online und live) aus der Dreiländerregion Sachsen-Polen-Tschechien – darunter Vertreter von Krankenhäusern, Unternehmen und Forschungseinrichtungen bis hin zu Multiplikatoren aus öffentlichen und forschungsnahen Institutionen – folgten den simultan übersetzten Fachvorträgen. Anschließend diskutierten die Experten über Themen wie Telemedizin, das Krankenhaus der Zukunft und „Enabling technologies“ für die Medizintechnik.

Eingeladen zu dieser Veranstaltung hatte die Wirtschaftsförderung Sachsen gemeinsam mit der Deutsch-Polnischen Industrie- und Handelskammer und der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer.

Fachhandel im Dienst der Gesundheit: modernes Logistikkonzept für Medizinprodukte und Hilfsmittel

Sanitätshaus H&R GmbH errichtet neues Geschäfts- und Logistikgebäude in Kaarst.

Tradition und Moderne harmonieren. Jüngster Beweis dafür ist die Sanitätshaus H&R GmbH aus Kaarst bei Düsseldorf. Das Traditionsunternehmen mit jungem, motiviertem Team befindet sich auf Wachstumskurs. Davon kündet ein neues Geschäftsgebäude, das gegenwärtig entsteht. Es wird auch Logistikbereiche erhalten. Zur optimalen Gestaltung nahmen die Verantwortlichen erfahrene LogistikPlaner mit ins Boot.

Weiterlesen

Ein Jahr mit drei Geschwindigkeiten

Die Wirtschaft fährt im Pandemiemodus – LogistikPlan zieht vorsichtig optimistische Zwischenbilanz

Stop and Go: die Wirtschaftskonjunktur lief in den vergangenen 12 Monaten – ähnlich wie im deutschen Fernverkehr – zwischen Stau und Highspeed. Dass der Online-Handel dank der Corona-Pandemie noch stärker floriert, dürfte niemanden verwundern. Doch während mittelständische Firmen ihre Projektspur eher auf einem stabilen Kurs weiterzogen, standen andere auf der Staustrecke. LogistikPlan-Chef Stefan Gärtner zieht im Interview mit Egbert Sass zum Ende dieses ungewöhnlichen Jahres erstmals Bilanz und wagt einen Ausblick auf 2021.

Weiterlesen